Pilgerreise nach Rom und Padua vom 12.02.–17.02.2018 mit Dekan van Meegen


Zum Beginn der Fastenzeit bieten wir vom 12.02. bis 17.02.2018 eine Pilgerreise nach Rom und Padua an. Wir fahren mit dem Bus und wohnen in Rom in einer sehr schönen Unterkunft bei Ordensschwestern (jedes Zimmer verfügt über Dusche und WC). Mit einem großzügig angelegten Park, nahe gelegenen öffentlichen Verkehrsmitteln und der ruhigen Lage hinter dem Vatikan bietet diese Unterkunft einen guten Komfort. Da nur sehr wenige Einzelzimmer zur Verfügung stehen, können wir eigentlich (bis auf wenige begründete Ausnahmen) nur Doppelzimmer anbieten. Der Preis beträgt 580 Euro pro Person. Da wir in Vorkasse gehen
müssen, bitten wir unbedingt, den Betrag gleich nach der Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen: IBAN: DE26600695270654325006 BIC GENODES1RNS bei der Volksbank Brenztal, Stichwort Rom 2018. Bei einem Vortreffen (Termin wird noch bekannt gegeben) werden wir dann umfänglich über die Reise informieren und uns entsprechend einstimmen. Im Reisepreis enthalten sind Fahrtkosten, Unterkunft, Halbpension, Führungen, Wochenkarte für öffentliche Verkehrsmittel und Eintrittspreise. Wegen großer Nachfrage bitten wir um baldige Anmeldung im Pfarrbüro Niederstotzingen (Tel. 07325/919066). In Rom wird uns Dekan van Meegen führen. Auf der Rückfahrt werden wir Padua (Wirkungsstätte und Grab des Heiligen Antonius von Padua) besichtigen.