Mitteilungen der ganzen Seelsorgeeinheit

 

0006

Kirche vor Ort
Sie haben Interesse an einer spontanen Begegnung, einem Gespräch über Persönliches, Allgemeines, Gott und die Welt? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wer kann kommen? Wer will, unabhängig der Religionszugehörigkeit und unabhängig
vom Alter.Schrift-Button
Wo? Begegnungsstätte St. Martin in Oberstotzingen
Wann? Samstag 29.07.2017 zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!

 

Kommunionfamilien: Bitte Kommuniongewänder zurückgeben
Liebe Kommunionfamilien, wir bitten Sie dringend, die noch ausstehenden Kommuniongewänder und Umhängekreuzchen im Pfarrbüro abzugeben. (Öffnungszeiten in den Ferien Montag von 9.00 – 11.30 Uhr und Mittwoch 14.30 – 18.00 Uhr).

 

Öffnungszeiten der Pfarrämter in den Ferien (31. Juli bis 08. September)
In den Ferien haben die Pfarrämter unserer Seelsorgeeinheit eingeschränkte Öffnungszeiten:
Das Pfarramt in Niederstotzingen ist am
Dienstagvormittag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr  und
Donnerstagnachmittag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr besetzt.
Bei wichtigen Anfragen können Sie das Pfarramt in Herbrechtingen am
Montagvormittag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr  und
Mittwochnachmittag von 14.30 bis 18.00 Uhr unter der
Telefonnummer 07324/98520 erreichen.
Auf dem Anrufbeantworter der jeweiligen Pfarrämter erfahren Sie auch,
wer von den Seelsorgern in dringenden seelsorgerlichen Anliegen erreichbar ist.
E-Mail-Adresse:
stpeterundpaul.niederstotzingen@drs.de

 

Monatsaktion für die Tafel in Heidenheim im August 2017
Die Tafel in Heidenheim, ist mehr denn je auf Lebensmittel-Spenden und auch auf Non-food-Artikel angewiesen ist. Mit unserer Aktion im August 2017 wollen wir sie tatkräftig unterstützen. Gebraucht werden:
Langhaltbare Lebensmittel:
Mehl, Zucker, Kaffee, Kakao, Zwieback, Reis, Puddingpulver, Konservendosen, Öl, Essig, Süßigkeiten wie z.B. Gummibären, Kekse,…
Baby- und Kindernahrungsmittel, wie z.B. Babybrei, etc.
Säfte, Tees
Müsli, Cornflakes, Haferflocken
Putz- und Reinigungsmittel
Tiernahrung
Hygiene-/ Pflegeartikel für Babys, Kinder und Erwachsene:
Shampoo, Duschgel, Zahnpasta, Zahnbürste, Schaumbad
Pflaster, Papiertaschentücher, Wattestäbchen, Windeln
Schnuller, Babyflaschen
Ein Korb steht hinten in den Kirchen der Seelsorgeeinheit Lone-Brenz bereit. Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

 

Trauercafe in Herbrechtingen, Sozialstation, Lange Str. 35/1
In den Räumen der Sozialstation findet am Dienstag, 1. August von 16.00 - 18.00 Uhr das ökumenische Trauercafe statt. Wir freuen uns über Ihr Kommen. Nähere Informationen siehe „Es ist was los“, oder bei Irmi Ludewig, Telefon 07324/41728 und Beate Limberger, Tel. 07324/988696.

 

Monatsaktion für die Tafel in Heidenheim im August 2017
Die Tafel in Heidenheim, ist mehr denn je auf Lebensmittel-Spenden und auch auf Non-food-Artikel angewiesen ist. Mit unserer Aktion im August 2017 wollen wir sie tatkräftig unterstützen. Gebraucht werden:
Langhaltbare Lebensmittel:
Mehl, Zucker, Kaffee, Kakao, Zwieback, Reis, Puddingpulver, Konservendosen, Öl, Essig, Süßigkeiten wie z.B. Gummibären, Kekse,…
Baby- und Kindernahrungsmittel, wie z.B. Babybrei, etc.
Säfte, Tees
Müsli, Cornflakes, Haferflocken
Putz- und Reinigungsmittel
Tiernahrung
Hygiene-/ Pflegeartikel für Babys, Kinder und Erwachsene:
Shampoo, Duschgel, Zahnpasta, Zahnbürste, Schaumbad
Pflaster, Papiertaschentücher, Wattestäbchen, Windeln
Schnuller, Babyflaschen
Ein Korb steht hinten in den Kirchen der Seelsorgeeinheit Lone-Brenz bereit. Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

 

Kaffee bei Martin mit offenem Bücherregal
Alle die Lust auf ein ungezwungenes Miteinander oder einfach mal einen Kaffee in gemütlicher Runde trinken wollen, sind eingeladen zum Kaffee bei Martin mit offenem Bücherregel in der Begegnungsstätte St. Martin in Oberstotzingen.
Geöffnet am Mittwoch, 02. August  ab 14.30 Uhr.

 

Krankenkommunion am Freitag, 04. August
Sollten Sie oder ein Angehöriger das Bedürfnis haben, die Krankenkommunion zu erhalten,
dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Tel.919066.

 

Handauflegen im Gebet – Einführungskurs
Die Landpastoral lädt ein von Freitag, 22.09. (18.00 Uhr) bis Samstag, 23.09.2017 (17.00 Uhr) zu einem Einführungskurs Handauflegen im Gebet. Thema: „Auf Kranke werden sie ihre Hände legen, und es wird ihnen gut gehen.“ (Mk 16,18 Bibel in gerechter Sprache), Tagungshaus Schönenberg. Zu dem Seminar sind Menschen eingeladen, die sich auf heilsame Erfahrungen einlassen wollen und auf das Durchlässig werden für die liebende Gegenwart Gottes. Im Vortrag, im Gebet und in der Stille wird behutsam hingeführt zum Handauflegen im Gebet. Mitzubringen: bequeme Kleidung, 1-2 Decken, ein kleines Kissen, warme Socken. Während des Kurses sollte viel Wasser getrunken werden
Leitung: Rita Winterhalter (Heilpraktikerin),
Kosten: EZ 57,50 € / DZ 47,50 €, zuzüglich 75,00 € Kursgebühr.
Anmeldung bis: 28.08.2017 bei Landpastoral Schönenberg Tel. 07961-9249170-14 oder per mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de

 

Handauflegen im Gebet – Vertiefungstag
Die Landpastoral lädt ein am Sonntag, 24.09.2017 (9.00 – 18.30 Uhr) zu einem Vertiefungstag im Handauflegen im Gebet zum Thema Hingabe, Tagungshaus Schönenberg. Voraussetzung für die Teilnahme: Es wurde bereits ein Einführungskurs belegt. Mitzubringen: bequeme Kleidung, 1-2 Decken, ein kleines Kissen, warme Socken. Während des Kurses sollte viel Wasser getrunken werden
Leitung: Kaspar Nagel. Kosten: 33,00 € für Verpflegung zuzüglich 45,00 € Kursgebühr. Anmeldung bis: 28.08.2017 bei Landpastoral Schönenberg Tel. 07961-9249170-14 oder per mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de

 

Kirche vor Ort
Sie haben Interesse an einer spontanen Begegnung, einem Gespräch über Persönliches, Allgemeines, Gott und die Welt? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wer kann kommen? Wer will, unabhängig der Religionszugehörigkeit und unabhängig
vom Alter.
Wo? Begegnungsstätte St. Martin in Oberstotzingen
Wann? Samstag 29.07.2017 zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!

 

Kleidersammlung im Dekanat Heidenheim
Die katholischen Kirchengemeinden sammeln wieder Altkleider für die „aktion
hoffnung“ am Samstag, den 21. Oktober 2017 findet die nächste Kleider- und
Schuhsammlung der katholischen Kirchengemeinden im Dekanat Heidenheim statt.
Die gespendeten Textilien werden in der Sammelzentrale der Aktion Hoffnung in
Laupheim sortiert und anschließend an caritative Partner in Entwicklungsländer
versendet. Dort werden sie in Kleiderkammern verkauft und an Bedürftige weiter-
gegeben. Die Kirchengemeinden und die Aktion Hoffnung freuen sich, wenn Sie
Ihre alten Textilien und Schuhe bis zum 21. Oktober 2017 aufheben.
Nähere Informationen: aktion hoffnung, Fon: 0711/971-235,
Internet: www.aktion-hoffnung.org, Mail: info@aktion-hoffnung.org

 

Weiterbildung und soziales Engagement
Die TelefonSeelsorge Ulm/Neu-Ulm beginnt im September 2017 wieder mit einen einjährigen Ausbildungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
Wenn Sie Ihre persönliche Kompetenz erweitern wollen und einen Zeitaufwand von 20 Stunden im Monat einbringen können, bewerben Sie sich gerne ab sofort vormittags in unserem Büro unter 0731/69883 oder per Mail: info@telefonseelsorge-ulm.de.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter  www.telefonseelsorge-ulm.de.

 

Pilgerreise nach Lourdes
Vom 21.08. bis 26.08.2017 veranstaltet die Seelsorgeeinheit Lone-Brenz eine Pilgerreise nach Lourdes. Die Reise geht über Zürich und Genf am ersten Tag nach Ars wo der Heilige Pfarrer von Ars in der dortigen Basilika begraben liegt. Am nächsten Tag geht es dann nach Lourdes. Das Hotel dort liegt unweit der Heiligen Grotte malerisch am Fluß Gave. In den folgenden drei Tagen besteht die Möglichkeit durch Lichterprozessionen, Gottesdienste, Führungen und Begleitung diesen heiligen Wallfahrtsort zu erfahren.
Am 25.08. geht es dann in Etappen auf die Rückreise: über Toulouse, Montauban, Moulins nach Nevers. Dort feiern wir Heilige Messe in der Kapelle des Kloster St. Gildard, wo Bernadette als Nonne lebte. Am letzten Tag geht die Heimreise über Besancon, Karlsruhe, Stuttgart nach Niederstotzingen.
Leistungen:
Fahrt im modernen 4 Sterne Fernreisebus
2 x Übernachtung im Mittelklasse Hotel in Ars u. Nevers
3 x Übernachtung im 4 Sterne Hotel in Lourdes
2 x 3 Gang Abendessen in Ars u. Nevers
3 x 4 Gang Abendessen in Lourdes
2 x 4 Gang Mittagessen in Lourdes
örtliche Fremdenverkehrsabgabe ( Kurtaxe )
3 Stündige Reiseführung durch Lourdes
Reisepreis: p. Pers. im DZ 568,-- € (EZ 715,--)
Wegen großer Nachfrage bitten wir um baldige Anmeldung im Pfarrbüro Niederstotzingen (Tel. 07325/919066) oder Herbrechtingen (Tel. 07324/98520).
Da wir in Vorkasse gehen müssen, bitten wir unbedingt, den Betrag gleich nach der Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen: IBAN: DE26600695270654325006 BIC GENODES1RNS bei der Volksbank Brenztal, Stichwort Lourdes 2017.

Öffnungszeiten und Telefonverbindungen Kath. Pfarramt, Kirchplatz 2, 89542 Herbrechtingen

Montag, Freitag

  9.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

14.30 – 18.00 Uhr oder Termine nach telefonischer Absprache.

 

 

Kath. Pfarramt:  

Tel: 07324/9852-0  Fax Nr.: 07324/9852-29

Dekan Sven van Meegen:

Tel. 7325/919066 

Diakon Andreas Häußler:

Tel. 07324/985225

Pfarrvikar Gordon Asare:  

Tel. 07325/9224021

Pfarrvikar Jacob Susai:

Tel. 07324/4100663

E-Mail-Adresse:

stbonifatius.herbrechtingen@drs.de

 

 

Öffnungszeiten und Telefonverbindungen Kath. Pfarramt, Schönstetter Str. 3, 89168 Niederstotzingen

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

  9.00 – 11.30 Uhr

Donnerstag

14.30 – 17.30 Uhr

 

 

Kath. Pfarramt:

 07325/919066, Fax-Nr. 07325/919067

Beate Limberger:

07321/332097 u. 07324/988696

E-Mail-Adresse:

stpeterundpaul.niederstotzingen@drs.de